Fotos und Video: Bjørn Johannes Arlt Bjerrehøj

Noch 30 Tage bis zur Wahl des Bundestagskandidaten der SPD im Wahlkreis 17.

Darum kandidiere ich für den Bundestag.

Ich kandidiere, weil ich etwas bewegen möchte. Ich trete an, weil ich politische Ideen habe, wie wir Deutschland und Mecklenburg-Vorpommern noch besser machen können. Diese möchte ich gern umsetzen.

Nur wenn wir als Sozialdemokraten überzeugende Antworten auf die Fragen der Zukunft haben, werden uns die WählerInnen wieder vertrauen. Wir müssen jetzt die Weichen für die Zukunft stellen, um Deutschland modernisieren und unseren Wohlstand sichern.

Besonders wichtig ist mir, dass Bundespolitik nichts Abstraktes ist, sondern vor Ort “ankommt”. Menschen in den Städten und Dörfern müssen merken, dass sich durch ihren oder ihre Abgeordnete/n etwas in ihrer Umgebung verändert. Alle müssen merken, dass jemand als “oberster Lobbyist” der Region im Parlament sitzt. Wichtig ist, dass sich Euer Leben und unsere gemeinsame Heimat zum Positiven verändert. Dazu sind klare Positionen und ein klarer Kurs vonnöten.

Ich kämpfe für mehr Gerechtigkeit, mehr Sicherheit, mehr Digitalisierung, eine lebenswerte Heimat und mehr Europa.

Vor Ort will ich in jeder der 193 Gemeinden und Städte unseres Wahlkreises darum kämpfen, gemeinsam mit Euch die Menschen von unseren Themen zu überzeugen: denn der größte Wahlkreis Deutschlands soll wieder durch einen Sozialdemokraten im Bundestag vertreten werden. Eine Stimme für mich ist eine Stimme für einen ergebnisorientierten Politiker, der nicht labert, sondern sich einsetzt, sich kümmert und der liefert. Der mit einem Bein fest in seiner Heimat Mecklenburg verankert ist und sich zu gleich in der Welt auskennt.

Der Wahlkampf wird nicht einfach und Gegenwind wird uns ins Gesicht blasen. Das motiviert mich jedoch eher, als Offizier bin ich jedoch gewohnt, Projekte auch unter schwierigen Umständen erfolgreich zu lösen.

Darum kandidiere ich für den Bundestag. Ich kandidiere, um zu gewinnen und bin gut vorbereitet, am 20.11. in den Wahlkampf zu starten. Jede gute Idee ist herzlich willkommen.

Liebe Delegierte zur Wahlkreiskonferenz, ich bitte Euch um Eure Unterstützung! Lasst uns gemeinsam kraftvoll in einen erfolgreichen Wahlkampf starten.

Euer Johannes

http://www.johannesarlt-mv.de/gerechtigkeit
http://www.johannesarlt-mv.de/sicherheit
http://www.johannesarlt-mv.de/heimat