Am 02.05.2022 konnte ich endlich den DLR-Standort in Neustrelitz besuchen. Dort wird in den bereichen Solar-Terrestrische Physik, Fernerkundung der Erde und Kommunikation und Navigation geforscht. Ich bin beeindruckt wie anwendungsnah und relevant die in unserer Stadt geleistete Forschungsarbeit in vielen Wirtschaftszweigen ist. Maritime Anwendungen made in Neustrelitz könnten eine Antwort auf GPS-Störungen in der angespannten sicherheitspolitischen “Großwetterlage” sein. Darüber hinaus werden durch die maritimen Anwendungen auch autonom betriebene Schiffe keine Science Fiction mehr sein. Und Anwendungen aus dem All sind von Banken bis hin zu Landwirten in vielen Bereichen gefragt. Weitere Informationen zum Besuch auf den Seiten des DLR:

https://www.dlr.de/content/de/artikel/news/2022/02/20220503_bundestagsabgeordneter-johannes-arlt-besucht-neustrelitz.html

Präsentation des Feld Solar-Terrestrische Physik